''Augen gesucht'' lautet die Anzeige, die Anna Schmidts Leben verändern soll: Die Studentin sucht nur einen Nebenjob und landet im Büro des blinden Detektivs Peter Lundt. Er ist ein knallharter Ex-Bulle, der sein Augenlicht in Ausübung seiner Pflicht verloren hat. Jammern ist nicht seine Sache: Er ist blind, na und? Er kann ja noch alleine aufs Klo gehen, was kann man mehr verlangen vom Leben? Peter Lundt hat 40 Jahre lang gesehen, das muss reichen! Außerdem wird ein Blinder nicht für voll genommen - ein unschätzbarer Vorteil bei verdeckten Ermittlungen. Und falls er doch mal Augen braucht, kauft er sie eben!

Peter Lundts Revier ist Hamburg und Norddeutschland. Seine Kunden sind all jene, die die Öffentlichkeit polizeilicher Ermittlungen scheuen oder erst gar kein Gehör bei den Ordnungshütern finden würden. Peter Lundts Herz für Gerechtigkeit ist übergroß. Seine Fälle sind spektakulär, hoffnungslos oder lächerlich - aber niemals sind sie Durchschnitt! Dabei verfolgt der harte Hund seine Beute gnadenlos bis zum bitteren Ende.

 

1.Peter Lundt und das Keuchen des Karpfens

Beschreibung : Ein Karpfen auf dem Land keucht und erstickt. Ein blinder Detektiv im Meer ertrinkt. Wie ist Peter Lundt nur in diese Situation geraten, allein im Nordseewatt bei auflaufender Flut? So ging es los: "Sie haben meine Karpfen entführt!" Japanische Zierkarpfen nämlich, kostbare Koi. Eine Katastrophe für den Koi-Importeur Malzahn und für seine Versicherung. Für den blinden Detektiv Peter Lundt ist es der erste Fall nach dem tragischen Unglück, das den Ex-Bullen sein Augenlicht, seine Karriere und die Scheidung von seiner Familie gekostet hat.

Dauer: 48.03 Minuten
2.Peter Lundt und die Rache des Drachen

Beschreibung : Peter Lundt's zweiter Fall beginnt harmlos: Ein hanseatischer Geschäftsmann bittet ihn, seinen Sohn aufzuspüren. Der ist nach Familienstreitigkeiten verschwunden. Nun liegt sein Großvater im Sterben, und die Familie wünscht seine Rückkehr. Die Spur führt nach Hongkong. Mit Aussicht auf ein üppiges Honorar und die Gelegenheit, sich endlich ein neues Büro leisten zu können, macht sich der blinde Detektiv auf den Weg in den fernen Osten. von Stripperin Sally Vation, seiner Nicht-Beziehung, und den Flüchen seiner studentischen Ermittlungshilfskraft Anna Schmidt, die sich selbst schon mit im Flugzeug gesehen hatte. Aber Anna muss nun von zu Hause aus den Fall bearbeiten -und hat zusammen mit Kommissar Oliver Zornvogel bald alle Hände voll zu tun!

Dauer: 66.08 Minuten
3.Peter Lundt und der Kniefall vor der Königin

Beschreibung : Peter Lundt kommt aus dem Urlaub ins Büro und findet einen Brief von Anna Schmidt in der Post. Zwei Ecken sind umgeknickt -das verabredete Zeichen, falls seine Assistentin in Schwierigkeiten steckt. Während Lundts Abwesenheit hat sich Anna auf eigene Faust nach London begeben, um einer adligen Freundin aus einer prekären Lage zu helfen. Dabei gerät sie selbst in den Strudel der Ereignisse. Lundt fliegt kurzerhand hinterher, um Scottland Yard seine Unterstützung anzubieten. Doch die haben nicht gerade auf die Hilfe eines blinden Detektivs gewartet! Aber wann hätte das Peter Lundt je abgehalten?

Dauer: 59.44 Minuten
4.Peter Lundt und das Wunder vom Weihnachtsmarkt

Beschreibung : Peter Lundt hasst Weihnachten leidenschaftlich! Und nun wird der Detektiv von einer Klientin ausgerechnet damit beauftragt, den Weihnachtsmann zu suchen. Was wie ein übler Scherz beginnt, entwickelt sich bald zu Lundts mysteriösestem Fall. Auf dem Lübecker Weihnachtsmarkt ereignen sich Dinge, die über das natürliche Maß an Weihnachtsirrsinn weit hinausgehen. Dabei spielt ein als Weihnachtsmann maskierter Unbekannter eine geheimnisvolle Rolle. Was für ein Ziel verfolgt der Rote Rächer, der Verbrecher in die Flucht schlägt, Skinheads verprügelt und Kinderwünsche auf ganz eigene Art erfüllt? Lundts Ermittlungen führen mitten ins Herz der Weihnacht -und enden an einem Heiligen Abend, den so schnell keiner vergessen wird.

Dauer: ca. 60 Minuten
5.Peter Lundt und das Eckige im Runden

Beschreibung : Die Ereignisse passieren am 25. Januar 2006 in der Zeit von 21.38 bis 22.33 Uhr! Erleben Sie die zweite Halbzeit des legendären DFB Pokal Viertelfinalspiels zwischen dem FC St. Pauli und dem SV Werder Bremen Minute für Minute neu. Denn Peter Lundt ermittelt hinter den Kulissen. Er hat einen schrecklichen Verdacht: Tickt irgendwo im Stadion eine Bombe? Finden Sie heraus, was wirklich geschah, als Pauli 3:1 seihte und den bisher größten Triumph der Vereinsgeschichte klarmachte – in Echtzeit.

Dauer: 55.30 Minuten
6.Peter Lundt und das Schweigen der Bienen

Beschreibung : Peter Lundt liebt sein Revier in der Großstadt Hamburg und ist nicht gerade begeistert, als er nach Sylt reisen muss, um den Nachlass seines verstorbenen Onkels aufzulösen. Der alte Mann war Dorfpfarrer und starb eines nachts im Bienenstock – glaubt man dem Landarzt, war dies kein Unfall. Der blinde Detektiv muss tief unter die Oberfläche des scheinbar makellosen Dorf-Idylls vordringen, bis er mit seiner Assistentin Anna den Fall lösen kann ...

Dauer: ca. 55 Minuten
7.Peter Lunds und die Jagt auf Peter Lundt

Beschreibung : Kommissar Oliver Zornvogel (Tetje Mierendorf) ist fassungslos; im Büro des blinden Ermittlers liegt eine Leiche. Der Tote ist ein Anwalt aus dem Umfeld der organisierten Kriminalität. Alle Zeichen deuten darauf, dass sein bester Freund -Peter Lundt (Mark Bremer) -selbst der Mörder ist. Der Detektiv ist spurlos verschwunden. Weil er es war, oder weil er in Gefahr ist? Seine Assistentin Anna Schmidt (Elena Wilms) sucht ihn, die Polizei sucht ihn, suchen ihn wohlmöglich auch die zwielichtigen Geschäftspartner des Opfers? Oliver Zornvogel muss ihn als erster finden! Er muss beweisen, dass Peter Lundt niemals einen Menschen ermorden würde. Oder etwa doch? Die Jagd auf Peter Lundt ist eröffnet.

Dauer: 63.30 Minutem
8.Peter Lundt und die Stunden bis Helsinki

Beschreibung : Im Auftrag des Reeders Berd Brödemaker findet sich Peter Lundt (Mark Bremer) an Bord der Fähre von Travemünde nach Helsinki wieder. Auf dem Flaggschiff der BB-Line passieren seltsame Dinge, und Lundt soll herausfinden, was sich hinter dem Gerede über einen angeblichen Klabautermann an Bord tatsächlich verbirgt. Doch als sich der Hamburger Schnüffler mit seiner Assistentin Anna (Elena Wilms) nackt in der Bordsauna eingesperrt wiederfindet und der Klabautermann von Bord geht, während die Schiffssirenen Alarm schlagen, fragt sich nicht nur Peter Lundt, ob das wohl sein letzter Fall sein wird.

Dauer: ca. 60 Minuten
9.und die Tänze der Toten

Beschreibung: Es soll ein ganz besonderes Geschenk für Peter Lundt werden: Sally Vation will sich einen Tag lang die Augen verbinden, um mit ihm zusammen blind sein. Einen ganzen Tag lang, an dem er sie führen soll und für den sie jede Menge gemeinsame Aktivitäten geplant hat. Aber die romantische Geste endet in Chaos, Sally entkommt nur knapp einem Anschlag - und auf dem Tanzboden des "Tango Noir", einem Club, wo man in vollkommener Dunkelheit tanzt, liegt plötzlich eine lebensgefährlich verletzte Frau, die Sally sehr ähnlich sieht. Ganz entgegen ihrer Kämpfernatur will Sally diesmal weglaufen, Peter Lundt von dem Fall abhalten, aber der blinde Detektiv hat längst die Fährte aufgenommen. Und Sallys wahre Identität ist der Schlüssel in einem Politskandal, der die Wahl zur Bürgerschaft bedroht, in höchste politische Kreise und die feine Upperclass Hamburgs führt, aber auch in die tiefsten Täler menschlicher Gier und Geltungssucht - und Sally in höchste Gefahr bringt.

Dauer: ca. 60 Minuten

10.und der Dreiklang des Bösen

Beschreibung: Jede Nacht weht geisterhafte Musik durch das alte Kapitänshaus im Blankeneser Treppenviertel. Ist es wirklich der Fluch der Papageienmumie, den ein Vorfahr der heutigen Bewohnerin vermacht hat? Oder sind es profanere Gründe, aus denen man die rüstige Kapitänswitwe in den Wahnsinn treiben will? Hat es jemand auf die Immobilie abgesehen? Peter Lundt glaubt jedenfalls nicht, dass Übersinnliches im Spiel ist. Schon gar nicht, als die berüchtigten Geisterjäger der "Detektei Drilling" das Spielfeld betreten. Was führen Lundts Kollegen Jonas, Robert und Pedro Jost im Schilde?

Dauer: ca. 60 Minuten

11.und die Rivalen der Rennbahn

Beschreibung:
Pferdegetrappel und Motorgejaule - der neue Fall raubt Peter Lundt den letzten Nerv! Zwischen zerstrittenen Zwillingsschwestern, der Trabrennbahn Bahrenfeld, einer Kartrennbahn in Billstedt, einem abgehalfterten Fernseh-Casanova und einem feinen Gestüt in Hamburgs Süden taumelt der blinde Detektiv direkt in die Katastrophe. Die Spur sich häufender Versicherungsfälle führt ihn in einen brennenden Stall und ausgerechnet die leidenschaftlich gehassten Vierbeiner werden zu seiner letzten Chance.

Dauer: ca. 50 Minuten

12. und die Tränen der Elefanten

Beschreibung: Finn Jorgensen, ein junger Student, plant den perfekten Mord. Dafür hat er alles bis in das kleinste Detail vorbereitet. Und zum Beweis seiner Perfektion will er seine Tat auf Video dokumentieren. Doch dann trifft sein Opfer ein und alles läuft plötzlich völlig anders als geplant...Peter Lundt wird angeheuert, auf eine Sammlung seltener Orden aufzupassen, während diese in Kopenhagen öffentlich ausgestellt wird. Darunter befinden sich mehrere Elefantenorden, die kunstvollsten Medaillen der Welt. Eine willkommene Abwechslung für den Ermittler und seine Freundin Sally Vation. Zur selben Zeit macht Anna Schmidt, Lundts Assistentin, allein eine Fahrradtour quer durch Dänemark. Hierbei kommt sie einem Ring organisierter Kriminalität auf die Spur. Diese führt direkt nach Kopenhagen, zurück zu Lundt!

Label: Lübbe

Abbildungen und Texte mit freundlicher Genehmigung vom Lübbe