Erzähler - Ulli Herzog
Jan Tenner - Lutz Riedel
Laura - Marianne Groß
Professor Futura - Klaus Nägelen
General Forbett - Heinz Giese
Professor Zweistein - Klaus Miedel
Mimo - Wilfried Herbst
Logar - Heinz Rabe
Seytania - Almut Eggert

 

 1.Angriff der grünen Spinne

Beschreibung: In einer geheimen Forschungsstation in Westland werden riesige Spinnen für den militärischen Einsatz gezüchtet. Ein letztes Experiment soll ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen. Da gibt es einen Unfall, und die Spinnen geraten außer Kontrolle. Die Militärs sind hilflos, eine Katastrophe droht. Werden Professor Futura und Jan Tenner noch helfen können?

Dauer: ca. 45 Minuten

 2.Tödlicher Nebel

Beschreibung: Tödlicher, roter Nebel zieht das Rockytal hinab auf Greyville zu. Er vernichtet jegliches Leben. Selbst Schutzanzüge helfen nicht. Die Analyse des Nebels zeigt keine bekannten Stoffe. Niemand kennt die Ursache dieser tödlichen Gefahr. Professor Futura steht vor einem Rätsel. Nur ein tollkühner Plan verspricht Hilfe. Doch dazu braucht er Jan Tenner.

Dauer: ca. 45 Minuten

 3.Landung der Giganten

Beschreibung: Etwas Ungeheuerliches ist geschehen. Außerirdische, gigantische Wesen sind in Westland gelandet und haben mehrere Kinder entführt. Großalarm wird ausgelöst. Wo sind die Giganten mit den Kindern geblieben? Man will sie unbedingt finden, bevor sie mit ihren Opfern zurück in den Weltraum starten. Jan Tenner, der Superheld, steht vor einer neuen Aufgabe.

Dauer: ca. 50 Minuten

 4.Gefahr aus dem All

Beschreibung: In Westland ist der für die Abwehr fremder Flugobjekte verantwortliche Offizier seit Tagen spurlos verschwunden. General Forbett, der Leiter der Sicherheitskräfte, ist äuußerst besorgt. In den Händen außerirdischer Kräfte könnte der Offizier gezwungen werden, das neue Abwehrsystem zu verraten. Um dieser Gefahr zu begegnen, schlagen Jan Tenner und Professor Futura einen außergewöhnlichen Plan vor.

Dauer: ca. 50 Minuten

 5.Gefährliche Insel

Beschreibung: Seit Monaten ist das modernste Atom-U-Boot von Westland spurlos verschollen. Die Sicherheitskräfte, unter Leitung von General Forbett, stehen vor einem Rätsel. Ist vielleicht sogar Westland in Gefahr? Da taucht eine Flaschenpost mit einer wichtigen Information auf. Der General setzt sich umgehend mit Professor Futura in Verbindung. Und nun beginnt für Jan Tenner und Laura ein gefährliches Abenteuer.

Dauer: ca. 50 Minuten

 6.Geheimnis des Adlers

Beschreibung: Die Einwohner von Red Rock sind besorgt. Ein mächtiger Adler kreist über ihrer Siedlung und wird täglich größer und angrifflustiger. Bob und Rinald wollen ihren Mut beweisen und klettern in die Felsen, um das riesige Biest aus der Nähe zu fotografieren. Doch kaum hat der Adler sie entdeckt, greift er sie an. Damit beginnt für Jan Tenner eine äußerst gefährliche Aufgabe.

Dauer: ca. 50 Minuten

 7.Finsternis über Westland

Beschreibung: Auf unerklärliche Weise scheint die Sonne nicht mehr über Westland. Es herrscht Finsternis, und die Temperatur sinkt weit unter den Gefrierpunkt. Angst und Schrecken verbreiten sich. Da starten Jan Tenner und Laura zu einem Erkundungsflug in Richtung Sonne. Noch ahnen sie nicht, daß ihnen eines ihrer gefährlichsten Abenteuer bevorsteht.

Dauer: ca. 50 Minuten

 8.Red-Rock in Flammen

Beschreibung: Jan Tenner hat sich oft den Experimenten Professor Futuras zur Verfügung gestellt. Nun aber scheinen Bewährungsproben von nie gekanntem Ausmaß bevorzustehen. Leonen, ein gefährliches Sternenvolk, sollen auch die Erde bedrohen. Da bricht völlig unerwartet der Mount Red-Rock aus und schleudert seine glühende Lava auf Westland-City.

Dauer: ca. 50 Minuten

 9.Invasion der Anderoiden

Beschreibung: Jan Tenner hat schon viele gefährliche Abenteuer bestanden. Doch diesmal droht eine besonders heimtückische Gefahr. Wichtige Personen aus Westland verschwinden. Als schließlich auch noch General Forbett entführt wird, bedeutet das für Jan Tenner höchste Alarmstufe. Haben die Leonen, ein kriegerisches Sternenvolk, auch diesmal ihre Hand im Spiel?

Dauer: ca. 50 Minuten

10.Der Wahnsinnige Professor

Beschreibung: Jan Tenner, Professor Futura und General Forbett sind sicher, daß die Leonen einen neuen Angriff auf Westland planen. Doch plötzlich geschieht etwas völlig Unerwartetes. Riesige Saurier, das Werk eines wahnsinnigen Professors, greifen an und versetzen das Land in Angst und Schrekcen. Jan Tenner steht vor einer seiner schwersten Aufgaben.

Dauer: ca. 50 Minuten

11.Angriff der Weltraumpflanzen

Beschreibung: Endlich können Jan Tenner und Laura ihre lange geplantes Picknick machen. Keine Leonen, kein Professor Zweistein, keine Gefahren drohen. Doch der Schein trägt. Plötzlich greift aus dem Gebüsch ein riesiges, schlangenartiges Gebilde an und versucht, Laura zu erdrücken. Wieder steht Westland vor einer unvorstellbaren Bedrohung, denn es kommt zum Angriff der Weltraumpflanzen.

Dauer: ca. 50 Minuten

12.Endführung ins All

Beschreibung: In der Nähe von Westland-City ist ein unbemanntes Raumschiff unbekannter Herkunft gelandet. Die silberne Kugel Jan Tenners zeigt deutlich, daß es von den Leonen, einem kriegerischen Sternenvolk, kommt. Jan und Laura gehen an Bord. Überraschend schließt sich die Luke und das Raumschiff startet ins All. Ein unglaubliches Abenteuer beginnt.

Dauer: ca. 50 Minuten

13.Fluch der Silberkugel

Beschreibung: Jan Tenner hat endlich seine Silberkugel, das Geschenk Außerirdischer, zurück. Da passiert, was seine Freunde schon immer befürchten: er vergißt die Warnung, die Kugel nicht länger als eine Stunde zu tragen. Das Grauenvolle geschieht; Jann Tenner erstarrt zu Stein. Es beginnt ein verzweifelter Kampf um seine Rettung. Gibt es für ihn noch Hoffnung? Da meldet sich der wahnsinnige Professor Zweistein

Dauer: ca. 50 Minuten

14.Die Zeitfalle

Beschreibung: Die Sicherheitskräfte von Westland sind in äußerster Alarmbereitschaft. Sie befürchten einen Angriff der Leonen, einem kriegerischen Sternenvolk. Doch da geschieht etwas Unerwartetes. Der wahnsinnige Professor Zweistein stellt die Zeitfalle und überlistet Jan Tenner, Laura und Professor Futura. Es beginnt für sie ein fantastisches Abenteuer in einer vergangenen Zeit. Wird ihnen je die Rückkehr gelingen?

Dauer: ca. 50 Minuten

15.Das Geschenk der Leonen

Beschreibung: Im Sonnensystem werden Raumschiffe der Leonen, einem kriegerischen Sternenvolk, geortet. General Forbett gibt höchste Alarmstufe. Doch der Angriff der Außerirdischen bleibt aus. Sie bringen, als Zeichen der Freundschaft, einen hoch entwickelten Roboter. Der General ist begeistert. Im Raketenzentrum will er ihn testen. Da kommt es zur Katastrophe. Jan Tenner muß wieder einmal Kopf und Kragen riskieren.

Dauer: ca. 50 Minuten

16.Kurs auf Wega 5

Beschreibung: Um die Uranvorräte der Erde zu erbeuten, ist den Leonen jedes Mittel recht. Ihr neuer, teuflischer Plan beginnt mit der Entführung von drei Kindern. Jan Tenner und seine Freunde nehmen mit dem Zeit-Raum-Schiff sofort die Verfolgung auf. Die Spur der Leonen führt mit Lichtgeschwindigkeit weit in den Weltraum, zum Sonnensystem der Wega. Dort werden sie Zeugen eines unheimlichen Ereignisses.

Dauer: ca. 50 Minuten

17.Zweisteins Falle

Beschreibung: Alarm bei der Raumüberwachung von Westland! Geheimnisvolle Signale aus dem Weltraum erreichen die Erde. Droht ein neuer Angriff der Leonen, dem kriegerischen Sternenvolk? Der ehrgeizige General Forbett startet heimlich in seiner Super-Raumsonde zu einem Erkundungsflug ins All. Dabei ger�t er in die raffinierte Falle des wahnsinnigen Professor Zweistein. Die letzte Hoffnung für ihn ist jetzt Jan Tenner.

Dauer: ca. 50 Minuten

18.Planet der Vogelmenschen

Beschreibung: Höchste Gefahr für die Erde! Die Leonen, ein kriegerisches Sternenvolk, holen zum großen Vernichtungsschlag aus. Und Jan Tenner, Laura und Professor Futura können nicht zu Hilfe kommen. EIn riesiges Sperrfeld um die Erde verhindert ihre Rückkehr aus dem All. Nur der Stein der Macht kann jetzt noch helfen. Auf der Suche nach ihm landen unsere Freunde mit dem Zeit-Raum-Schiff auf dem Planeten der Vogelmenschen.

Dauer: ca. 50 Minuten

19.Der Schatz der Lurya

Beschreibung: Jan Tenner und seine Freunde haben von den Zygoniern erfahren, daß sich auf dem Planeten Lurya ein unermeßlicher Schatz befindet. Dieser Schatz könnte der Stein der Macht sein, mit dem sie die Erde von den kriegerischen Leonen befreien können. Voller Erwartung nähern sie sich im "Silbervogel" dem geheimnisvollen Planeten. Noch ahnen sie nicht, welche Gefahren in dieser geheimnisvollen Wasserwelt auf sie warten.

Dauer: ca. 50 Minuten

20.Das Totenschiff

Beschreibung: Auf ihrem verzweifelten Flug durchs Weltall sind Jan Tenner und seine Freunde plötzlich auf Kollisionskurs mit einem riesigen Flugobjekt. Alle Versuche, Kontakt aufzunehmen, sind vergeblich. Da passiert es: Der "Silbervogel" wird von einem mächtigen Energiefeld eingefangen und ist manüvrierunfähig. Ein geheimnisvolles Abenteuer beginnt.

Dauer: ca. 50 Minuten

21.Die grüne Hölle

Beschreibung: Auf der Suche nach dem Stein der Macht fliegen Jan Tenner und seine Freunde im "Silbervogel" durchs All. Voller Hoffnung, ihn endlich zu finden, landen sie auf einem Planeten, der von riesigen Dschungelflächen bedeckt ist. Und hier erleben sie Unglaubliches: Riesige Bäume ziehen ihre Wurzeln wie Beine aus dem Boden und verfolgen zwei menschenähnliche Wesen.

Dauer: ca. 50 Minuten

22.Planet der 1000 Wunder

Beschreibung: Kaum ist der "Silbervogel" auf dem Planeten der 1000 Wunder gelandet, da wird er durch ein gewaltiges Erdbeben in eine tiefe Schlucht gestürzt und verschüttet. In letzter Sekunde können sich Jan Tenner und seine Freude retten. Doch werden sie jetzt noch die Kraft haben, die sieben Prüfungen auf dem Weg zum Stein der Macht zu bestehen?

Dauer: ca. 50 Minuten

23.Der Stein der Macht

Beschreibung: Jan Tenner hört den Entsetzensschrei General Forbetts, dann füllt er in unendliche Tiefen. Bewußtlosigkeit umfängt ihn. Als er wieder zu sich kommt, spürt er drückende Wärme. Unheimliche Laute dringen an sein Ohr. Als er die Augen aufschlägt, bietet sich ihm ein unglaublicher Anblick. Doch Jan läßt sich nicht beirren, er will den Stein der Macht erringen.

Dauer: ca. 50 Minuten

24.Befreiung der Erde

Beschreibung: Mit Hilfe des Steins der Macht können Jan Tenner und seine Freunde den Sperrgürtel der Leonen durchdringen und zur Erde zurückkehren. Was sie dort antreffen ist entsetzlich. Die mächtigen außerirdischen Leonen durchboren die Erde wie besessen nach Uran. Jan Tenner weiß, daß nur noch ein raffinierter Plan helfen kann. Mutig setzt er alles auf eine Karte.

Dauer: ca. 50 Minuten

25.Explosion der Sonne

Beschreibung: Diese Hitze! Und immer noch steigen die Temperaturen in Westland. Für die Wissenschaftler besteht kein Zweifel mehr: Die Sonne ist außer Kontrolle und wird in wenigen Tagen explodieren und die Erde vernichten. Aber Jan Tenner und Laura geben nicht auf. Mit dem "Silbervogel" wollen sie mitten in die Sonne fliegen. Doch dann überstürzen sich die Ereignisse.

Dauer: ca. 50 Minuten

26.Die Raumschiffalle

Beschreibung: Professor Futuras Super-Computer empfängt die SOS-Signale eines befreundeten Sternenvolkes. Lichtjahre von der Erde entfernt droht ihnen die Vernichtung. Mit dem "Silbervogel" eilen Jan Tenner und seine Freunde in über-Lichtgeschwindigkeit zu Hilfe. Aber noch bevor sie das Ziel erreichen, ger�t auch ihr Raumschiff in den tödlichen Sog eines Neutronensterns.

Dauer: ca. 50 Minuten

27.Station der Vorzeit

Beschreibung: Eine unbekannte, schwache radioaktive Strahlung besorgt die Sicherheitskräfte von Westland. Um die Ursache herauszufinden, steigen Jan Tenner, Laura und Professor Futura in die Tiefe einer Tropfsteinhöhle. Plötzlich bricht die Felswand auf und aus der Öffnung greifen stählerne Fangarme blitzschnell nach unseren Freunden und zerren sie mit sich.

Dauer: ca. 50 Minuten

28.Planet der Puppen

Beschreibung: Der verzweifelte Funkspruch eines Mädchens lockt Jan Tenner und seine Freunde mit dem Silbervogel auf einen fernen Planeten. Puppenartige Wesen empfangen sie und geben ihnen zu Ehren ein großes Fest. Plötzlich macht Laura eine unglaubliche Entdeckung! Doch da ist es schon geschehen: Jan Tenner ist im Bann von Seytania, der Puppenkönigin.

Dauer: ca. 50 Minuten

29.Serum des Todes

Beschreibung: Dem wahnsinnigen Professor Zweistein sind alle Mittel recht, um die Herrschaft über das Universum zu erlangen. Diesmal holt er zu einem besonders heimtückischen Schlag gegen Jan Tenner und seine Freunde aus. Er dringt in das Labor Professor Futuras ein und injiziert ihm ein teuflisches Serum: Futura verwandelt sich in ein alles zerstörendes Monster.

Dauer: ca. 50 Minuten

30.Seytanias Rache

Beschreibung: Seytania, dämonische Königin der Puppen, und Tochter des mächtigen Logar, Herrscher des dunklen Imperiums, hat Laura entführt und in eine Puppe verwandelt. Sie will Laura erst wieder als Mensch zurückgeben, wenn Jan Tenner bereit ist, für immer bei ihr auf dem Planeten der Puppen zu bleiben. Die Zeit eilt: Jan hat nur eine Stunde Bedenkzeit.

Dauer: ca. 50 Minuten

31.Die Steinzeitseuche

Beschreibung: Eine grauenvolle Katastrophe breitet sich über Westland aus: Hunde verwandeln sich in reißende Wölfe, riesiege vorzeitliche Flugechsen greifen an und Menschen verändern sich zu Steinzeitwilden. Jan Tenner und seine Freunde stehen vor einem unheimlichen Rätsel. Sie wissen, daß ihnen nur wenig Zeit bleibt, Westland und die Menschen zu retten.

Dauer: ca. 50 Minuten

32.Das dunkle Imperium

Beschreibung: Jan Tenner und seine Freunde sind mit dem "Silbervogel" ins All gestartet. Sie ahnen nicht, daß ihnen eine schreckliche Gefahr bevorsteht., die mit nichts vergleichbar ist, was je ein Mensch erlebt hat. Sie geraten in "Das Dunkle Imperium", das finstere Reich in einem anderem Universium. Hier herrscht der mächtige Logar, Vater der rachsüchtigen Seytania.

Dauer: ca. 50 Minuten

33.Das Superhirn

Beschreibung: Dem wahnsinnigen Professor Zweistein ist der Bau eines Supercomputers gelungen, der alle Zantralcomputer Westlands beherrscht. Zum Beweis seiner neuen Macht startet Zweistein mit diesem "Superhirn" eine Atomrakete gegen Westland. Gibt es noch eine Rettung? Jan Tenner will das "Superhirn" überlisten. Schon bald beginnt ein tödlicher Zweikampf.

Dauer: ca. 50 Minuten

34.Angriff der Puppenkönigin

Beschreibung: Seit Jan Tenner es ablehnte, der Lebensgefährte Seytanias zu werden, verfolgt ihn die dämonische Puppenkönigin mit ihrem Haß. Alle Mittel sind ihr recht, um Jan zu vernichten. Diesmal verbündet sie sich sogar mit dem wahnsinnigen Professor Zweistein. Doch Jan Tenner gibt nicht auf. Er wagt alles, um den doppelten Angriff abzuwehren

Dauer: ca. 50 Minuten

35.Der schwarze Tod

Beschreibung: Die ersten, denen im Rocky-Tal der schwarze Tod begegnet, sind Mr. Foster und sein Sohn Sam. Das unheimliche schwarze Nichts, einem Orkan gleich,verschlingt erbarmungslos alles, was mit ihm in Berührung kommt. Jan Tenner versucht verzeifelt,das Unheil zu stoppen. Doch auch er wird vom Nichts erfaßt. Kann Jan, kann Westland noch gerettet werden?

Dauer: ca. 50 Minuten

36.Der Höllenplanet

Beschreibung: Zweistein hat Jan Tenner und seine Freunde in eine teuflische Fall gelockt. Gerade mit dem Silbervogel auf einem fernen Planeten gelandet, entpuppt sich dieser als wahrer Höllenplanet. Glühende Lavamasse bricht aus dem Boden, feuerspeiende Monster greifen an, eine Flucht scheint ausgeschlossen. Da meldet sich der Wahnsinnige und stellt eine Forderung.

Dauer: ca. 50 Minuten

37.Aufstand der Babaren

Beschreibung: Logars Reich, das Dunkle Imperium, ist in großer Gefahr. Thol, der Anführer der Barbaren und Seytania, die Puppenkönigin, haben sich verbündet und besiegen Logar in einem heimtückischen Kampf. Doch nun will Thol die Macht nicht teilen; er nimmt die Puppenkönigin gefangen. Im Kerker, von einer mächtigen Schlange gefesselt, ruft Seytania mit letzter magischer Kraft Jan Tenner zu Hilfe.

Dauer: ca. 50 Minuten

38.Logars Rache

Beschreibung: Jan Tenner und seine Freunde sind in einer hoffnungslosen Lage. Bei dem Versuch, Logar, den entmachteten Herrscher des Dunklen Imperiums, zu befreien, wurden sie von Thols Barbaren besiegt. In Ketten gelegt, sollen sie am Drachenfelsen geopfert werden. Gibt es noch eine Rettung? Jan Tenner hat einen Plan: Er will den hünenhaften Thol zum Zweikampf herausfordern.

Dauer: ca. 50 Minuten

39.Seytanias Opfer

Beschreibung: Jan Tenner ist es gelungen, Logar, den rechtmßigen Herrscher des Dunklen Imperiums, zu befreien. Nun wollen die Freunde zur Erde zurück. Doch die Rückkehr scheint unmöglich - Kreaturen des Nichts beherrschen inzwischen das gesamte Imperium. Jan Tenner stellt sich erneut zum Kampf. Aber auch er kann das tragische Opfer Seytanias nicht verhindern.

Dauer: ca. 50 Minuten

40.Meteor des Grauens

Beschreibung: Ein riesiger Meteor schießt mit unvorstellbarer Geschwindigkeit auf die Erde zu und droht, alles zu vernichten. Jan Tenner und Laura dringen in das Innere des Meteors ein und versuchen, ihn von seinem tödlichen Kurs abzubringen. Dabei machen sie eine grauenvolle Entdeckung.

Dauer: ca. 50 Minuten

41.Im Reich Azzarus

Beschreibung: Jan Tenner und seine Freunde tauchen nach Meeresungeheuern, die bereits zwei Schiffe verschlungen haben. Plötzlich werden sie angegriffen und von Fischmenschen in die Tiefe entführt. Am Meeresgrund öffnet sich ein riesiges Fischmaul, durch das sie in die fantastishe Welt der Azzarus geschleust werden.

Dauer: ca. 50 Minuten

42.Tempel des Todes

Beschreibung: Jan Tenner und seine Freunde sind gefangen im Unterwasserreich der Azzarus. Tulon, der machtbesessene König, will Ihr Leben. Nur so kann er sich die rote Blume der Unsterblichkeit holen. Jan Tenner hat noch eine letzte Chance. Im Tempel des Todes stellt er Tulon zum Kampf.

Dauer: ca. 50 Minuten

43.Invasion der Ginnicks

Beschreibung: Die neue Raumflotte kehrt von einem Übungsflug aus dem All zurück. Von dort bringt die Besatzung Hunderte von kleinen, lustigen Pelztieren mit, die sie Ginnicks nennen. Alle sind von ihnen begeistert. Nur Jan Tenner ist besorgt und spürt eine große Gefahr. Schon kurz darauf verschwinden Menschen auf rätselhafte Weise

Dauer: ca. 50 Minuten

44.Krieg der Planeten

Beschreibung: Im fernen All tobt zwischen den Ginnicks und den Mohas ein gnadenloser Krieg. Jan Tenner und seine Freunde fliegen mit den Silbervogel auf den Planeten der Mohas, um den Krieg zu beenden. Kaum sind sie gelandet, da werden sie angegriffen und gefangengenommen. Doch Jan Tenner gibt nicht auf.

Dauer: ca. 50 Minuten

45.Zweisteins Rückkher

Beschreibung: Jan Tenner und Laura ahnen nichts Böses, da steht er pl�tzlich vor Ihnen: der wahnsinnige Zweistein. Er entführt die beiden auf einen Planeten im Sternbild des Orion. Hilflos sind Jan und Laura seinen teuflischen Ideen ausgeliefert. Wir Jan Zweisteins grauenhafte Vernichtungspläne verhindern können?

Dauer: ca. 50 Minuten

46.Mimo, der Rächer

Beschreibung: Bei einem Weltraumgefecht können Jan Tenner und seine Freunde ein kleines fremdes Raumschiff retten. Zu ihrer Überraschung finden sie Mimo, den verloren geglaubten Bordcomputer, in dem Schiff. Doch Mimo war in Zweisteins Händen. Hat der Wahnsinnige den kleinen Computer umprogrammiert, um Westland zu vernichten?

Dauer: ca. 50 Minuten

Coverabbildungen mit freundlicher Genehmigung von Kiddinx                                              

(c) 2006 KIDDINX Studios GmbH, Berlin